Auf der Wiese zwischen Rudolf-Harbig-Stadion, Großen Garten und Dorint Hotel Dresden entsteht am 30.Mai eine „große Wohnung“, bei der die Wohnungsgenossenschaften der sächsischen Landeshauptstadt zum Familienfest einladen. Hier werden die unterschiedlichsten Aktivitäten geboten, die von lustigen Familienwettkämpfen über Präsentationen Dresdner Vereine bis hin zu toller Musik reichen. Eine große bunte Bühnenshow wird für die richtige Stimmung sorgen und den Besuchern von Groß bis Klein bei den verschiedensten Wettbewerben, beim Bungeetrampolin, beim Austoben an zahlreichen Aktionsflächen und bei Spiel und Spaß begleiten. So können Familien im Wettstreit treten und beim Body-Sumoringen, Tauziehen oder Bogenschiessen Ihr Können beweisen. Zum 2.Mal findet das große Sport- und Familienfest statt, bei dem Dresdner Vereine, Firmen und verschiedene Kultureinrichtungen für sich werben und ein großes Fest feiern wollen. Dabei sind zum Beispiel die „Allkampf Jitsu“ aus Dresden-Bühlau, die asiatische Kampfkunst vorführen, Little John Bike zeigt die neusten Trends von Fahrrädern, die Vorort getestet werden können oder auch die Lunatics Cheerleaders, die bei mitreißenden Auftritten und lebenden Pyramiden schon bei Footballspielen und Meisterschaften im In- und Ausland Ihr Publikum begeisterten. Am Sonntag sind alle Dresdner eingeladen, dieses bunte Sport- und Familienfest mitzuerleben und werden zum Mitmachen aufgerufen. Und – der Eintritt ist frei. Die veranstaltenden Wohnungsgenossenschaften versprechen einen abwechslungsreichen Tag mit Spaß, Unterhaltung und halten viele Überraschungen bereit.