Zu einem besonderen Erlebnis lädt das Stadtspiel Dresden ein. Die Erfinder von G&G bieten mit Ihrer Schnitzeljagd durch die Sächsische Landeshauptstadt ein Kennenlernen, wie es sonst kaum zu sehen gibt. Auf verschiedenen Routen sind Rätsel zu lösen, Sehenswürdigkeiten zu finden und bringt jede Menge Spass, das Elbflorenz zu erkunden. Verschiedene Dresdner Hotels haben gerade für die beherbergten Familien ein Angebot kreiert, um die Elbestadt einmal anders wahrzunehmen. Bei einer Tour durch die Altstadt werden alle berühmten Gebäude besucht und eigenständig festlegen, wo und wie lange man die Stadtschönheiten betrachten möchte. clip_image004Von Semperoper über Hofkirche, Brühlsche Terrasse und Dresdner Schloss führt die Route quer durch die historische Altstadt von Dresden. Auch die Neustadt hat seinen eigenen Rundgang mit jeder Menge interessanter Gebäude, Plätze und geschichtlichen Überlieferungen. Natürlich dürfen die Elbschlösser bei dieser Art „Führung“ auf keinen Fall fehlen. Extra für Kinder gibt es ein Special, um den Kids die Schönheiten Dresdens näher zu bringen. Dabei spielen das Rechnen, Suchen und vor allem der Spass eine wesentliche Rolle. Viele weitere Touren werden bei www.stadtspiel-dresden.de angeboten, die auf unterhaltsame und informative Weise, durch die Kunst- und Kulturstadt Dresden führen und besonders für Familien geeignet sind.