Am ersten Juni-Wochenende wird am Elbufer das Pieschener Hafenfest gefeiert. Vom Elbepark bis zur Leipziger Strasse ist Party pur angesagt, bei der, wie in den vergangenen Jahren, viele Tausende auf der Festmeile unterwegs sein.

clip_image002

Zu Beginn ist ein Spektakel der besonderen Art zu erleben – in High Heels findet ein Stöckelschuhlauf statt, bei dem die „Damen“ die 50m – Strecke auf hohen Absätzen absolvieren müssen. Spaß und dicke Knöchel werden hier erwartet, denn dazu muss noch ein 5-Liter Fass Bier mitgeschleppt werden. Mit dabei wird „Miss Chantal“ vom Carte Blanche sein, die, der oder den Gewinner zum mit einem Mini von 8mal8 in ein Wellness – Wochenende schicken wird. Ein Extragewinn ist, vom Mitorganisator Mario Müller Milano, für das schrillste Outfit im kurzen Röckchen, im knappen Top oder im Bikini versprochen. Am Abend wird DJ Happy Vibes die Party zum Rocken bringen und für ausgelassene Stimmung sorgen. Neben vielen Kinderattraktionen mit Piratenschminken, Torwandschiessen und Märchenzelt werden auch Musik – Highlights, wie die Altrocker von „The Lords“, „Haddaway“, das Double von „Roland Kaiser“ oder auch die Tänzer von „United Four“ zum Hafenfest kommen.

Verschiedene Präsentationen von Sportvereinen, Rennboote vom ADAC Classic Team, Bootsfahrten der Yachtschule Dresden und den Moritzburger Fasanenjäger werden für ein buntes Programm entlang des Elbradweges sorgen.

Rund um die schwimmende Hauptbühne an der Leipziger Strasse bis hin zum Ballhaus Watzke werden Kanu-Rennen und Schauwettkämpfe stattfinden, die Spannung, Spiel und Spaß für jung und alt bieten. Ein großes Höhenfeuerwerk vor historischer Kulisse und ein Fackellichter – Bootskorso beschließen jeweils die prall gefüllten Aktionstage. Den diesjährigen Abschluss des Pieschener Hafenfest, mit einem zünftigen Zapfenstreich, begleitet Pipes & Drum mit schottischen Dudelsackklängen, die im Hafen ein stimmungsvolles Ambiente verbreiten werden. www.pieschenerhafenfest.de