Nach strukturellen Veränderungen im Marketing und bei der Tourist Information der Stadt Dresden wurde ein erstes Resümee zur positiven Entwicklung vorgenommen. Die Zahlen der Besucher und entsprechende Steigerungen beim Umsätze, in den für Gäste aus dem In- und Ausland, relevanten Leistungsträgern, ist der Trend zum Wachstum in Elbflorenz zu verzeichnen.clip_image002Dabei konnten vor allem im Bereich Museen, Ausflügen und Stadtführungen wesentlich mehr Einzelreisende und Gruppen in der sächsischen Landeshauptstadt begrüßt werden. Insbesondere der seit über einem Jahr modernisierte und attraktiver gestaltete Auftritt im Internet hat den Hotels in Dresden, sowie den touristischen Magneten, Frauenkirche, Zwinger, Grünes Gewölbe, Semperoper, Sächsische Dampfschifffahrt, Schloss Pillnitz und Schloss Moritzburg, sowie den vielen anderen Sehenswürdigkeiten der Stadt Dresden eine besondere Aufmerksamkeit erfahren. Lars Knüpfer, Chef der Dresden Tourismus Gesellschaft ( DTG ), konnte mit seinem Team rund 350 Partner gewinnen, die über die zentrale Plattform, mit Ihren Dienstleistungen für eine umfangreiche Auswahl von attraktiven Paketen in und um Dresden zur Verfügung stehen. „So wurden in 2010 bereits 17.000 Angebote verkauft, die perspektivisch noch ausbaufähig sind“, meint Kupfer. Die größten Steigerungen konnten die „Erlebnistouren Dresden“ und historische Stadtführungen der „Erlebnisagentur Barokkoko“ zu verbuchen. clip_image004Wesentlichen Anteil am Erfolg haben natürlich die Reservierungen in den Dresdner Hotels, die durch Ihre Eigenwerbung und Internationalität zusätzlich Gäste in die Stadt locken. Mit individuellen Programmen, die für bestimmte Zielgruppen ausgerichtet sind, werden das klassische Dresden, die Kunst und Kultur, das moderne Shopping und die vielfältigen Genüsse der sächsischen Region verbunden. So ist ein umfangreiches Angebot entstanden, die über die DTG weltweit vermarktet werden kann und für die Stadt Dresden, deren gastronomischen und handelnden Gewerben, den Ausstellungen und Events, sowie den unzähligen Ausflugsmöglichkeiten, Einnahmen versprechen.