Zum 20.Elbhangfest in Dresden wird es am kommenden Wochenende wieder hoch her gehen und Hunderttausende zum Künstler- und Bürgerfest locken.

clip_image002

Dabei hat ich dieses Fest über die Grenzen von Sachsen hinaus einen hervorragenden Ruf verschafft, der viele Pensionen und Hotels in Dresden veranlassen, extra Arrangements für dieses Spektakel zu kreieren und somit Touristen in die sächsische Landeshauptstadt zu bekommen.

Unter dem diesjährigen Motto „Der Elbhang träumt“ werden über 200 Veranstaltungen zu erleben sein, die auf der „Festmeile“ entlang der Pillnitzer Landstraße Hunderttausende Besucher erwartet.

Die Veranstalter des Elbhangfestverein um Holger Friebel haben verschiedene neue Programme entwickelt, die zwischen Loschwitz und Pillnitz stattfinden.

So gibt es eine Freiluftgalerie, die großformatige Bilder an den Hangmauern der Anwohner angebracht sind und beim Bummeln bewundert werden können. Passend zur laufenden Fußball Weltmeisterschaft ist ein “WM-Dorf“ entstanden, wo die Spiele unter dem Motto „Folge dem Ball“ live übertragen werden. Ein Kickerturnier, eine Shisha-Lounge und Musik sorgen für die richtige Stimmung.clip_image004  clip_image008

Traditionell ist das Dracheboot-Rennen ein besonderer Magnet für die Gäste am Blauen Wunder.

Hier gibt es jedes Jahr Begeisterungsstürme, die von den Besuchern aus nah und fern auf die Paddler übertragen werden. Besonders beliebt sind die vielen Weindörfer, die Kunstmeile und die Familien Oasen, die zum Bummeln, Schauen und Geniessen einladen.

An zahlreichen plätzen zwischen Körnerplatz und Schloss Pillnitz sind Konzerte organisiert, wo unter anderem die Gruppe Keimzeit, Martin Moro & „Sir“ Oliver Mally auftreten werden. Ein weiteres Highlight des Elbhangfestes soll, laut Chefin Kerstin Kochan, die Inszenierung der Licht- und Feuershow von Tom Roeder, der dazu sagt, dass über „Sonne und Mond gesprochen wird“. Etwas Besonderes verspricht auch der traditionelle Festumzug, der am Samstag von mehr als 600 Mitwirkenden in den 40 verschiedenen Bildern durch das Festgelände zieht. In einer schrägen Art präsentieren die 20 Mitglieder der ersten Dresdner Guggeband, bekannte Schlager und Oldies. Mit richtig Lärm führen die Musiker den Festumzug an und wollen Spaß auf das 20.Jubiläum des Elbhangfest machen.