Ein Wochenende der Superlative wird es am 7. Und 8.August auf dem EuroSpeedway Lausitzring geben. Dort treffen sich die besten Piloten der Welt zum „Red Bull Air Race“.

clip_image002

Seit Jahren begeistern die tollkühnen Piloten, Hunderttausende Besucher und Fans auf der ganzen Welt, mit Ihrer einzigartigen Show und wagemutigen Rennen. Hautnah dabei zu sein, wie die Top-Piloten zwischen den riesigen Pylonen Ihre Runden drehen und mit sagenhaften Manövern die Strecke bewältigen. Mit dem einzigen Rennen auf deutschen Boden ist es dem Lausitzring gelungen, ein Highlight für die Region zu gewinnen und so Motorsportfreunde für dies einzigartige Event auf den EuroSpeedway in der Lausitz zu begeistern.

clip_image004

Gerade zum 10.Geburtstag der Rennstrecke, freut sich der Geschäftsführer Josef Meier, solch ein besonderes Erlebnis präsentieren zu können und hofft auf zahlreiche Besucher aus den benachbarten Ländern. Das Spektakel des „Red Bull Air Race“ bietet die Chance, die Lausitz, Brandenburg noch populärer in die Welt zu tragen und so Touristen auf die Region aufmerksam zu machen.

Da die bisherige Infrastruktur für solch ein einmaliges Event nicht ausreichende Unterbringungen in Umfeld vom Lausitzring für die Piloten, den Teams und den Besuchern zur Verfügung stellt, werden auch die Hotels und Pensionen, wie auch Campingplätze und Ferienwohnungen partizipieren können. So sind bereits verschiedene Kontingente aus dem In- und Ausland in dem einen oder anderen Hotel Dresden eingebucht, die sich in der Sommersaison auf derart zusätzliches Geschäft freuen können.

clip_image006

Auch das Rahmenprogramm an diesem Wochenende verspricht den Zuschauern vielfältige Aktivitäten, die von Rallye-Dakar Piloten über die Kunstflugstaffel der „Fying Bulls“ bis hin zu Partyspass mit den Red Bull Tourbus für Stimmung und gute Laune sorgen werden.