Wer kennt nicht die stimmgewaltigen Harlem Gospel Singers aus New York und hat sich vom Rhythmus der Musik und dem Halleluja Mitreisen lassen!

clip_image002

Dresdner haben die Gelegenheit, sich mit diesem Stil von Takt und Stimme, bei einem vom Stadtjugendpfarramt organisierten Workshop, begeistern zu lassen.

Am 12. und 13.März lädt das Haus der Kirche unter dem Motto „Come and let us sing“ auf die Hauptstraße am Goldenen Reiter zum gemeinsamen singen ein. Die Veranstalter möchten mit zeitgenössischen Stücken, Lust und Freude am singen vermitteln und lassen die bis zu 100 Teilnehmern bei einem öffentlichen Abschlusskonzert, die einstudierten Songs aufführen.

clip_image004

Gospel für sich zu entdecken, dabei zu sein, wie die Vorbilder aus Amerika, mit kräftiger Stimme die Musik in sich aufzunehmen und einem Publikum darzubieten.

All das ist in diesem Gospel – Workshop möglich und wird auch für Unerfahrene ohne Chorpraxis zu einem außergewöhnlichen Musikerlebnis.