Mit Beginn der Weinlese in ganz Deutschland beginnt die Zeit des Federweißer. clip_image002So kommt der trübe, süßliche und überaus leckere Jungwein in die Gläser der Winzer. Zu diesem Anlass feiert das Schloss Wackerbarth am 10. und 11.September ein zünftiges Fest und lädt an die Weinhänge der Elbe nahe Dresden. Den Besuchern werden neben Federweißer – Führungen mit Verkostung der neuen Trauben und Live-Musik auf den Terrassen, köstliche Menüs serviert, die das Flanieren und Geniessen zu einem einzigartigen Erlebnis werden lässt.clip_image004 Mit dabei, im Rahmen des Festival „Sandstein & Musik“ kommen hervorragende Künstler zu Gehör und ein Chortreffen des Ostsächsischen Chorverbandes, die für ausgelassene Stimmung sorgen und zum Mitsingen animieren werden. Vielleicht wird sich die amtierende Weinkönigin, Juliane Krantz, unter die Besucher mischen und mit Ihrem Wissen aus 850 Jahre Weinbau in Sachsen erzählen. Lassen Sie sich verführen und geniessen Sie das einzigartige Flair der Sächsischen Gastfreundschaft und die Schönheit der Weinberge entlang des Elberadweg.