Ein buntes Wochenende mit jeder Menge Aktionen bildet den Rahmen zum Jubiläum Von 125 Jahre Kleinbahn Potschappel – Wilsdruff. Unweit von Dresden, westlich in Richtung Freiberg, wird das Fest für die ganze Familie Gefeiert und lockt mit vielen interessanten Angeboten. Ein Erlebnis ist immer wieder eine Fahrt mit den schnaufenden Lokomotiven, die besonders bei Kindern beliebt sind. Als Gratulant kommt die historische Dampflok 176 nach Wilsdruff und lädt zu Sonderfahrten ein. Rund um den historischen Lokschuppen ist viel zu entdecken.

clip_image002

Für aktive Besucher ist eine Draisine am Start, die mit Muskelkraft betrieben werden muss. Für Partygänger und Nachtschwärmer findet eine Kneipen- und Hof Nacht statt, wo jeder sein Lieblingslokal mit Live-Musik erleben kann. Der Samstag ist für ein Konzert der Gruppe „LOT“ reserviert, die im Festzelt für ausgelassene Stimmung sorgen werden und von verschiedenen Showeinlagen begleitet, eine Party bis spät in die Nacht anbieten. Traditionell steht der Sonntag Vormittag im Zeichen des Frühschoppen, der mit zünftiger Blasmusik zu gemütlichen Beisammensein einlädt. Der große Tag für die Kinder ist angebrochen, denn das Eisenbahn-Fest steigt mit historischen Lokomotiven, einer Feuerwehrausstellung mit nostalgischen Wasserspritzen und Wer Glück hat, kann vielleicht auch mal auf dem Führerstand einer Dampflok mitfahren. Nichts wie hin, zum 125 jährigen Jubiläum der historische Kleinbahn Potschappel–Wilsdruff.