Das art’otel Dresden bietet für seine kleinsten Gäste Kurse in Tischmanieren.

clip_image002

Hoteldirektor Dirk Gruhn begrüßte Schüler einer Dresdner Grundschule zum Knigge-Benimm-Kurs in sein Hotel auf die Ostra-Allee ein, um mit Ihnen gemeinsam Tischmanieren bim Essen zu üben. Die Idee, bereits Kindern im Alter von 8-10 Jahren entsprechende Hilfestellung für Tischsitten zu geben, fand das Team um Direktor Gruhn spannend, denn es ist nie zu früh, mit solchen Dingen anzufangen. Wozu brauche ich eigentlich die Serviette? Welches Besteck benutze ich für das jeweilige Gericht? Was muss ich beachten, wenn ich mit dem Essen fertig bin? All dies konnten die Zweitklässler bei diesem interessanten Experiment erst theoretisch und natürlich auch praktisch kennen lernen. Der zweistündige Kurs im Restaurant Factory des Hotel in Dresden zeigte, dass die Kinder mit den verschiedenen Dingen recht gut vertraut waren.

clip_image004

„Wenn man nach solch einem Knigge-Schnellkurs beobachten kann, dass die Bestecke von den Schülern richtig verwendet werden, ist von Erfolg zu sprechen“ meint Direktor Gruhn. Durch die professionelle Hilfe kann im Speisesaal der Schule in Zukunft nichts mehr falsch laufen und bei einem Ausflug zum Essen in ein Restaurant oder eines der Hotels in Dresden können die Eltern mit ruhigem Gewissen Ihre Kinder mitnehmen. www.artotel-dresden.de

Eine Fortführung dieser Aktion kann sich das Team vom art’otel gut vorstellen.