Vom 14. bis 17.Juli lädt der Weinsommer auf die beliebte Einkaufsstrasse in der Dresdner Neustadt ein.clip_image002 Gastgeber des diesjährigen Weinsommer ist Rheinland-Pfalz, der mit zahlreichen Winzern und Ihren Gewächsen in Dresden zu Gast ist. Die größte Weinregion Deutschlands, mit über 11.000 Weinbauern und einer Anbaufläche von rund 64.000 Hektar bietet eine einzigartige Vielfalt von Rebsorten, die hier zur Verkostung und zum Kauf angeboten werden. Das Fest der kulinarischen Sinne lädt ein, die deutschen Weine aus den Anbaugebieten, Ahr, Mosel, Nahe, Rheinhessen und Mittelrhein näher kennen zu lernen, die Geschmacksvielfalt zu erleben und einen erschwinglichen Abend unter dem alten Baumbestand auf der Hauptstrasse zu verbringen. Verschiedene Aktionen bringen zusätzlich vertiefende Informationen zum deutschen Wein und seinen Qualitäten, musikalische Unterhaltung unterstützt die gebotene Lebensfreude und die Weinkönigin aus Rheinhessen, Annika Strebel, vertieft die Liebe zu den köstlichen Tropfen. Wer schon immer einmal eine WeinReise machen wollte oder bei einem zünftigen Wein Fest in der Region dabei sein möchte, kann hier entsprechende Pakete und Informationen erhalten. Zwischen Goldenen Reiter und Dreikönigskirche werden mehr als 80 Winzer Ihre Prädikate ausschenken und viele neue Liebhaber gewinnen. Also ein rundum besinnliches und kulinarisches Highlight in Dresden, welches Man auf keinen Fall verpassen sollte.