Das Theater Derevo wird vom 17. Bis 20. Juni zu seinen traumhaften Inszenierungen rund um den Zwinger einladen. Ab 22 Uhr können Passanten und Gäste der Stadt die „Weiße Festung“ verfolgen, die bereits in den vergangenen Jahren für großen Erfolg sorgte. Die Live-Musiker und Derevo-Tänzer werden mit Ihren nächtlichen Bildern und mitreißender Musik die Besucher verzaubern und in die Welt des Straßen-Theaters mitnehmen.

clip_image002

Wer nicht gerade in einem der zahlreichen Hotels in Dresden zu Gast ist oder in einem der umliegenden Restaurants zu Abend gegessen hat, kann gern mit Picknick-Korb auf den Wiesen gemütlich Platz nehmen und dem bunten Spektakel beiwohnen. Im vergangenen Jahr wurde von einzigartigem Glamour und zauberhaftem Glanz gesprochen, die die Künstler mit Licht, Feuer und farbigen Kostümen präsentierten. Das diesjährige Open Air am Zwingerteich wird eine Fortsetzung der „Weißen Festung“ erleben und hinter der barocken Architektur ein Feuerwerk von Theater, Musik und Wasserkunst vereinen. Das Areal wird die Schauspieler durch seine außergewöhnlichen Lichtreflexe auf besondere Art darstellen und die Gäste mit den Bewegungen der nächtlichen Inszenierung in seinen Bann ziehen. Lassen Sie sich mitnehmen auf eine traumhafte Reise mit magischen Bildern, bezauberten Tönen und den kreativen Tanz am nächtlich erstrahlenden Zwingerteich. www.derevo.org