Seit langem war die Rezidor Hotel Group mit Ihrer Marke Park Inn auf der Suche nach einem passenden Standort in Dresden. Seit einem Monat wird an der Albertbrücke in der Neustadt unter der rot-gelb-grün-blauen Flagge ein Hotel von der Provent aus Lüdenscheid betrieben. Das bereits seit vielen Jahren und besonders bei Reisegesellschaften beliebte Hotel hat eine wechselvolle Geschichte zu erzählen.

Nachdem die Ramada Hotels das Haus eröffnete, waren Namen wie Mercure und Tulip Inn an der Fassade des Gebäudes an der Glacistrasse zu lesen.

Mit seinen 132 Zimmern und der Nähe zu Elbe, den Ministerien, der Altstadt, sowie der turbulenten Neustädter Szene, hatte das jetzige Park Inn Hotel Dresden schnell seine Zielgruppen gefunden und konnte sich zu einem begehrten Schlafplatz für die Touristen und Gäste etablieren.

clip_image002 clip_image004 clip_image006

Die großzügigen Zimmer bieten ein entspanntes Wohnen, eine ruhige Lage zum Atrium und Klimatisierung, was gerade in den Sommermonaten willkommene Abkühlung verspricht. Nach einem geruhsamen Schlaf lädt das umfangreiche Frühstücksbüfett für den Start in einen arbeits- oder entdeckungsreichen Tag ein.

Als Ausgangspunkt für die vielen barocken Sehenswürdigkeiten ist das jetzige Park Inn Hotel Dresden besonders bei Touristen aus dem In- und Ausland gern gebucht, da die Altstadt mit Semperoper, Zwinger, Frauenkirche und die Anlegestellen der Sächsischen Dampfschifffahrt in wenigen Minuten zu Fuß erreicht werden können. Nur ein paar Schritte sind es, um an die Wiesen und das Königsufer der Elbe zu gelangen.

Das Park Inn Hotel Dresden stellte schon in der Vergangenheit durch seine Lage für die Radtouristen einen idealen Ausgangspunkt dar, um den nahegelegenen Elberadweg erkunden zu können. Auf kulinarische Genüsse müssen die Gäste des Garni Hotels nicht verzichten, denn die Lobbybar schenkt kühle Getränke und erlesene Weine aus und das Partnerrestaurant „Am Glacis“, nebenan, bietet eine breite Auswahl von sächsischen und internationalen Gerichten, modernen Service und eine Terrasse zum Verweilen.

clip_image008 clip_image010

Mit dem Park Inn Hotel Dresden bekommt die Hotellandschaft der Landeshauptstadt einen weiteren Farbtupfer und zusätzlich internationale Ausstrahlung, die Werbung in der ganzen Welt und Kunden der Rezidor Hotel Group für Dresden Aufmerksamkeit erreichen kann.