Entries tagged with “Gerd Kastenmaier”.


clip_image006Nach jahrelangem Leerstand wird das Kraftwerk Mitte in Dresden zur Eventlocation und lädt zum Weihnachtsspektakel „Giganten der Meere“. clip_image002Party-Veranstalter und Inhaber von First Class Concept, Mirco Meinel, lässt das ehemalige Bahnwerk am Wettiner Platz in eine verheißungsvolle Zukunft blicken. Mit dem Umbau von etwa 2500 qm im alten Industriebau, entsteht eine riesige Veranstaltungsfläche für 450 Besucher, die gemeinsam mit bekannten und beliebten Künstlern, wie Alf Mahlo, die Herren clip_image004Kümmerling und Schlicht, die Firebirds und verschiedene Artisten, in der Adventszeit auf Kreuzfahrt gehen. Ein Saal mit derartigem Ausmaß bedarf auch einer Herausforderung zu Dekoration, den Requisiten und den Kulissen, die den Charakter des Kraftwerkes nicht verlieren lassen. clip_image008Lange Stoffbahnen, sandgestrahlte Ziegelsäulen, weiße Keramik Glocken, gusseiserne Handräder und stählerne Zugseile verzaubern die riesige Halle zu einem gemütlichen Ambiente, die mit weihnachtlichen Schmuck und einer einzigartigen Lichtillumination, ein zauberhaftes Weihnachtserlebnis versprechen.clip_image010 Für die kulinarischen Genüsse konnte Mirco Meinel, den Starkoch Gerd Kastenmeier gewinnen, der bereits mehrere Jahre im Trocadero Sarrasani, derartige Veranstaltungen erfolgreich begleitet hat. Zur Premiere am 2.Dezember wird das Kraftwerk Mitte in einem ganz besonderen Glanz wiederbelebt und zum Dinner-Show „Giganten der Meere“ avancieren. www.giganten-der-meere.com

Wer zur Jahreswende 2010/11 noch kein Ziel hat und denkt, seine Silvesterfeier in Dresden Zu feiern, sollte sich schnell entscheiden.clip_image004 Viele Partys und Angebote können nur noch mit Restkarten dienen. Die Sächsische Dampfschifffahrt, so Sprecherin Kerstin Träger, hat bereits seit Februar alle Plätze verkauft und im kommenden Jahr liegen für die Fahrt auf der nächtlichen Elbe und dem farbenfrohen Feuerwerk am Canalettoblick, unzählige Bestellungen vor. Tausende Besucher werden, wie in den vergangenen Jahren, zur Riesen-Open-Air-Party auf den Schlossplatz vor die Semperoper kommen.clip_image002  Auch im Ballhaus Watzke können lediglich einzelne Tickets erworben werden, wo mit Miss Chantal vom Carte Blanche, einer Party-Band und opulentes Buffet einladen. Das beliebte Brauhaus am Waldschlösschen wird seine Gäste in diesem Jahr, mit seinem schönen Blick zur Altstadt von Dresden, DJ, rustikales Buffet und eigenem Feuerwerk begeistern. Andrè Sarrasani bietet ein extra zum Jahreswechsel organisiertes Variète-Programm ins Trocadero an der Gläsernen Manufaktur. Promi-Wirt Gerd Kastenmeier feiert zum ersten Mal in sein neu eröffnetes Lokal im Kurländer Palais und wird die Besucher mit kulinarischen Genüssen verwöhnen. Wer also noch eines der zahlreichen Veranstaltungen oder Partys zum Jahreswechsel in Dresden besuchen will, sollte unbedingt sein Zimmer in einem der Dresdner Hotels buchen, den auch hier gibt es in bestimmten Kategorien kaum noch Kapazitäten.clip_image006 Vereinzelte Hotels in Dresden haben eigene Show-Programme organisiert und bieten Ihren eigenen Gästen, sowie den Bewohnern von Elbflorenz einen schwungvollen Rutsch ins neue Jahr. Für die jüngere Generation ist in der Szene, die Neustadt das Ziel für Feiern über den Jahreswechsel, angesagt. Verschiedene Diskotheken, Event-Location und Clubs bieten für jeden Geschmack das Richtige. Informationen zu Location, Angeboten und Restkarten sind über die Homepage der Stadt Dresden zu finden. Viel Spaß und einen guten Start ins Jahr 2011 wünscht. www.hotel-dresden.de

Faszination und Magie

Noch bis zum 14.Februar präsentiert Andrè Sarrasani im weißen Zelt am Straßburger Platz in Dresden sein spektakuläres Programm im Sarrasani Trocadero. www.sarrasani.de Das Varietètheater lädt zu faszinierenden Dinner Shows, Familienbrunch und Galanacht der Stars.

Im Chapiteau verspricht der Sarrasani-Chef Illusionen, Comedy, Akrobatik und Tanz, die begleitet von internationalen Künstlern, auch einige Überraschungen bereit halten.

Für den kulinarischen Genuss des erlesenen Vier-Gänge-Menüs hat der Dresdner Spitzenkoch Gerd Kastenmeier die Fäden in der Hand und verwöhnt das Publikum mit erlesenen Delikatessen.

Bei der Dinnershow erleben die Zuschauer ein Feuerwerk aus Magie, Artistik und Komik, die durch eine fantastische Welt führt und während der Darbietungen alle Sinne in ihren Bann zieht.

Das Motto „Körperkunst und Kochkultur, Augenschmaus und Gaumenzauber“ trifft die Emotionen des Abends und lässt Freiraum für spielerische Illusionen, taucht ein in die Welt des künstlerischen Theaters von Zirkus, Varieté und Show.

In Zusammenarbeit mit Sachsenmilch aus Leppersdorf bietet das Sarrasani Trocadero eine Veranstaltung für die ganze Familie. www.sachsenmilch.de

Ein Brunch-Buffet mit frischen Salaten, Croissants, Fischspezialitäten, Käse und Desserts aus der sächsischen Molkerei lädt, im Wechsel mit den künstlerischen Darbietungen, zu einem genussvollen Vormittagserlebnis.

Mit einer jährlichen Benefizveranstaltung unterstützt Andrè Sarrasani mit der Galanacht der Stars die Deutsche Selbsthilfe Angeborene Immundefekte e.V. ( DSAI ).

Als Schirmherr engagiert sich der Trocadero-Chef mit dieser Spendenaktion und konnte bereits Prominente, wie Kultband Karat, Ute Freudenberg, Wolfgang Lippert oder auch K11-Kommissarin Alexandra Rietz, für sein Projekt gewinnen. So konnte im vergangenen Jahr durch den Verzicht der Künstler und Küchenbrigade auf ihr Honorar und den Verkauf von Tombola Losen eine Rekordsumme von 59.056 € dem Verein übergeben werden.

Lassen Sie sich verzaubern und besuchen Sie mit Freunden, Familie oder Firma das faszinierende Spektakel aus Magie, Comedy, Tanz, Akrobatik und Show. Verschiedene Hotels in Dresden haben spezielle Arrangements zusammengestellt. Es lohnt sich!