Entries tagged with “Radio Dresden”.


Ein Budenzauber höchster Spielkultur mit Stars und Legenden aus ganz Europa wird es am 29.Januar in der EnergieVerbundArena geben. Da wo sonst die Dresdner Eislöwen dem Puck hinterher jagen, treffen wir beliebte und begnadete Fußball Legenden, die Ihr „Handwerk“ noch nicht verlernt haben, zum 1. Internationalen Oldstars Hallenfußballturnier um den ELBEPARK Cup. Neben einer Weltauswahl treten die Altmeister vom FC Bayern München und der AC Mailand in einer Gruppe gegeneinander an. In der zweiten suchen eine Auswahl aus Katar, der FC Barcelona und die Legenden unserer SG Dynamo Dresden den Gruppensieger. Eine Vielzahl von prominenten Spielern vergangener Tage zeigen, den hoffentlich zahlreichen Besuchern, im Ostragehege Ihr technisches Können. Angesagt haben sich unter anderem Paolo Sergio, Giovane Elber oder auch Paulo Rink, die auf so manchem Platz die Fans begeistern konnten. Freuen wir uns auch auf ehemalige Nationalspieler, wie Dariusz Wosz, Carsten Jancker und begrüßen wir eines der ehemals größten Talente der Dynamos – Andreas Zickler. Das Turnier ist auf Initiative vieler Sponsoren möglich geworden, die den Dresdner Fußball-Fans ein ganz besonderes Fest ermöglichen konnten. So bedankt sich Dresden unter anderem beim ELBEPARK, dem nh Hotel Dresden, SnipOn, Gamma Immobilien, Heide’s Fruchtsäfte und mehrere Autohäuser der Elbestadt. Um für dieses fußballerische Highlight aufmerksam zu machen, bewirbt Radio Dresden das 1. Internationale Oldstars Hallenfußballturnier in der EnbergieVerbundArena. Für den großen Durst wird das Freiberger Brauhaus sein naturherb frisches Pils ausschenken. Das Team vom Art Catering bewirtet die Liebhaber des runden Leders mit Leckereien. Der erste Anstoß der Sportlegenden wird am 29.01. um 13 Uhr sein.

Am kommenden Wochenende findet in der Börse auf der Dresdner Messe Die diesjährige Kindermesse statt. Zwei Tage geht es rund ums Spielen, Wissen, Kleidung und jeder Menge Freizeitangebote für die Kleinen. Nach dem erfolgreichen Start im vergangenen Jahr in den Hellerauer Werkstätten, war die Resonanz der Aussteller so groß, dass eine neue und vor allem größere Räumlichkeit notwendig wurde. Bei dieser Messe wird das Programm so vielfältig sein, dass für jeden, ob Kleinkind, Schüler oder Teenie, etwas dabei sein wird. Als Schirmherr konnte die Dynamo-Legende Eduard Geyer gewonnen werden, dem besonders die sportlichen Aktivitäten und das Kinderfest am Herzen liegt.

clip_image002

Seit vielen Jahren engagiert er sich für den Fußball Nachwuchs in Dresden, um seine Erfahrungen vergangener Erfolge weiter zu geben. Für durchgängige Moderation mit Witz und Clownerie sind Robert Drechsler von Radio Dresden und „Hexe Baba Jaga“ alias Rainer König verantwortlich. Eine große Rolle spielt bei der diesjährigen Kindermesse das Lernen, Lesen und individuelle Freizeitgestaltung. Die Veranstalter freuen sich auf den Autor Paul Maar, der mit seinem Roman SAMS, ein besonderes Werk für die Kinder geschaffen hat und aus seinem Buch lesen wird. Verschiedene Workshops laden an den beiden Tagen ein, über das passende Taschengeld zu diskutieren oder über das richtige Benehmen im Alltag nachzudenken. Erlebnisreiche Tage erwarten jung und alt auf der Messe Dresden im Ostragehege.

Unweit von Dresden liegt, eingebettet im Müglitztal, das malerische Schloss Weesenstein. In Zusammenarbeit mit der Sächsischen Zeitung und dem Schlösserland Sachsen findet am 9.Juli die erste Sommernacht, mit zahlreichen Künstler unterschiedlicher Genre, statt.clip_image002 Von Klasssik bis Rock, von Jazz bis Musical, ist auf den Bühnen im Schloss und in dem wunderschönen Schlossgarten zu erleben. Mit dabei sind unter anderem das Damen-Ensemble Baroccolo, die mit einem Mix aus klassisch-rockigen Stücken interessante Interpretationen erarbeitet haben. Das Sextett konnte bereits erfolgreiche Auftritte mit den „Prinzen“ und der Stern-Combo-Meißen“ feiern. O-Töne haben sich den Musicals dieser Welt verschrieben und werden aus den berühmtesten Werken Ausschnitte präsentieren. EliZa, mit Ihrer begnadeten Stimme, bringt Deutsch-Rock und Gänsehaut-Feeling auf die Bühne,  die für besonderen Hörgenuss sorgt. Kathrin Eipert wird mit Ihrem Saxofon die Fans des Jazz begeistern. Rockiger und mit Schwung treten „Die Crubbits“ und die „NotenDealer“ in den mittelalterlichen Gemäuern auf. So ist auch Partystimmung angesagt, für diejenigen die gern auch das Tanzbein schwingen möchten. Mit DJ Robert Drechsler von Radio Dresden führt ein beliebter Moderator durch die Sommernacht. Das vielfältige Programm rundet eine außergewöhnliche Performance mit A-Capella-Musik in der Schlosskirche ab. Gehen Sie auf eine Reise in das Mittelalter und geniessen Sie den Sommernachtstraum auf Schloss Weesenstein.

clip_image006  Auf dem Theaterplatz vor der Semperoper findet in diesem Jahr die schönste Silvester-Party Deutschlands statt. Das Konzert der Sächsischen Staatskapelle bildet mit der LIVE-Übertragung im ZDF den Auftakt  zum Riesenspektakel in Elbflorenz.clip_image002 Vor der berühmten Kulisse des Opernhauses folgt ein einmaliges Erlebnis, wo ab 17 Uhr bereits ein Kinder Silvester organisiert ist und verschiedene Auftritte von Tanzschulen zum Motto „Dresden flasht“ einladen. Radio Dresden konnte hierfür als Partner gewonnen werden, um für die nötige musikalische Unterhaltung und Moderation zu sorgen. Nach dem rhytmischen Flash Mob – Titel „Glow“ sollen alle Besucher an einer der größten Choreografie teilnehmen können und Super Stimmung verbreiten. Zu späterer Stunde kommt Hitradio RTL auf den Platz am Hotel Taschenbergpalais Dresden und bringt Musik der Gruppe „Hot Frog“ und die „Partypiloten“ mit. Da ist Party bis ion die frühen Morgenstunden abonniert. Eine spektakuläre Lasershow von Frank Henning und ein Höhenfeuerwerk vom Pyrogames-Gewinner Mathias Kürbs werden den Countdown bis Mitternacht begleiten und soll so zur Silvesterstadt Deutschlands etabliert werden.clip_image004 Dies wäre ein guter Imagegewinn, um den Tourismus und für die noch bessere Auslastung der Hotels in Dresden zu schaffen. Die erwarteten 20.000 Besucher können sich auf ein außergewöhnliches Ereignis freuen. Mit der Radeberger Exportbierbrauerei ist ein heimischer Mitorganisator und Sponsor der Silvesterstadt im Boot, der für die Versorgung der Tausenden Gäste Ihre Zelte aufschlagen wird. www.silvesterstadt.de

Der mittlerweile über seine Grenzen hinaus bekannte und bei jung und alt beliebte „Lößnitzdackel“ lädt zum Feiern nach Radebeul.

clip_image002

Am 11. und 12.September schnauft er wieder nördlich von Dresden in Richtung Radeburg und zurück. Mit einem bunten Programm erwartet Maskottchen „Dackel“ zahlreiche Besucher, bei dem ein spannendes und unterhaltsames Treiben für Spiel, Spass und gute Laune sorgen wird. Es stehen Wettbewerbe im „Trillerpfeifen-Sprint“, beim Schienenschrauben-Zielwurf und die „Flinke Schaffnerkelle“ an, bei denen besonders die Kinder und Familien zum Zug kommen. Im historischen Güterboden in Radebeul treten Artisten, eine KITA – Tanzgruppe und ein Kinderclown auf, die Stimmung in die Ausstellungsfläche der eventLOKation bringen werden.

clip_image004 Das hier eingerichtete Schmalspurmuseum zeigt die über 120jährige Geschichte des Zuges, wo historische Zeitzeugen, wie ein Schneepflug von 1898 und eine Motordraisine aus den 1920er Jahren zu besichtigen sind. Auf dem Weg in Richtung Radeberg, vorbei an allerlei Sehenswürdigkeiten Radebeuls, dem Radisson Blue Hotel Dresden-Radebeul, den Weinbergen der Sächsischen Weinstraße, über den Dippelsdorfer Teich zum Schloss Moritzburg und durch die Teichlandschaft bis zur Wendestelle. Am Bahnhof in Moritzburg können die Besucher gleichermaßen ein buntes und abwechslungsreiches Programm verfolgen, wo Clown „Siggi“, die kleinen Gäste in ihren Bann ziehen wird und für die Erwachsenen sind die „Poisentaler Blasmusikanten“, sowie die „Dresdner Dampferband“ zur musikalischen Unterhaltung dabei. Diese beiden Festtage begleitet Daniel Pavel von Radio Dresden, der die Moderation im Festzelt übernimmt und für Party pur sorgen wird.