Am Pfingstsonntag trifft sich die Tunung Szene am Kaufpark Nickern in Dresden zur diesjährigen XS Car Night, zu Ihrem wohl größten europäischen Treffen. Unter dem Motto „The Extreme Show“ erwartet Organisator Andy Füllborn über 10.000 Teilnehmer, die mit ihren aufgemotzten Boliden die Auto-Freaks begeistern werden. Ein Highlight verspricht der Chef des Treffens, ein bei der Rallye Dakar erprobter VW-Touareg wird sich dem Publikum präsentieren.

clip_image002

Neben besonderen Gästen, wie den TV-Testfahrer Tim Schrick, werden die tiefer gelegten Autos, mit ihren außergewöhnlichen Outfits in Lack und Chrom, die futuristischen Beleuchtungen und Cockpits, die überdimensionalen Musikanlagen und integrierten Monitore im Mittelpunkt des Tuning-Events stehen. Zur richtigen Stimmung werden zahlreiche DJ’s sorgen, die vom Promo-Team der „Red Bull Air Race“ unterstützt werden. In der VIP-Area, die in kürzester Zeit ausverkauft war, zeigen die etwa 150 besten Hobby- und Profischrauber, welche Möglichkeiten das Tuning in extremen Dimensionen bereit hält. Ein Leckerbissen auf solchen Events sind natürlich die Girls, die den Fans der Szene mit Tanz und Showeinlagen so richtig einheizen werden. Wer also Autos über alles liebt und „The Extreme Show“ nicht verpassen will, sollte unbedingt am Kaufpark Nickern in Dresden die blitzenden Karossen, schicken Flitzer oder auch dezent bearbeiteten Alltags-Autos anschauen kommen. www.xs-edition.de