Ein Quartett einmaliger Stimmen lädt am 16.Juni in den Kulturpalast Dresden. Celtic Woman, das ist zauberhafte, mystische und mit keltischer Folklore aus Irland.

clip_image002

Das irische Ensemble feiert seit einigen Jahren Riesenerfolge, indem Sie mit eindringenden Ohrwürmern, gepaart mit New Age, die Musik Ihrer Heimat in die Welt tragen. Mit „SONGS from the HEART” kommt ein außergewöhnliches Konzert in die Sächsische Landeshauptstadt, was weltweit schon über eine Million Menschen verfolgt haben. Generation übergreifend begeistern Sie jung und alt, bringen Geschichte, Tradition und Lebensgefühl von der Bühne in Besucherränge. In nur fünf Jahren haben die jungen Frauen von der Grünen Insel eine große Fangemeinde erobert und bringen die Kultur Ihres Landes auf besondere Art und Weise bei Ihren Auftritten in das Publikum. Von Klassikern, wie Amazing Grace oder Fields of Gold, bis zu modernen Interpretationen liefern die vier Nymphen ein Feuerwerk außergewöhnlichen Musikgenusses und übertragen den Spaß auf die Gäste in den Konzerthäusern. Irische Folklore, moderne Inszenierung und mitreißende Musiker lassen die Stimmen von Celtic Woman zu einem besonderen Erlebnis für Augen und Ohren werden. Seien Sie dabei und lassen Sie sich in Welt der irischen Musik, Zauberei und Mystik verführen.